Organizer

Schwarz-Weiss Bregenz           

 

Gegründet: 1919

Schwarz-Weiß Bregenz ist ein österreichischer Fußballverein aus der vorarlbergischen Landeshauptstadt Bregenz. Wir spielen derzeit in der viertklassigen Vorarlberg Liga und sind Tabellenführer bzw. Herbstmeister. Die Heimspiele werden im Casino-Stadion ausgetragen.

 

Zeit in der Bundesliga 

Zwischen 1999 und der Saison 2004/05 spielte der Verein in der österreichischen Bundesliga. In den Saisonen 2002/2003 und 2004/2005 spielte die Mannschaft außerdem international im UI Cup. Gegner war unter anderem der FC Torino, gegen den der Verein nach einer 1:0-Auswärtsniederlage im Stadio delle Alpi und einem 1:1 im Heimspiel ausschied. Mit dem 5. Platz in der Saison 2004/05 der Österreichischen Bundesliga ging das Kapitel Bundesliga 2005 zu Ende. 

 

Nachwuchs

Der Verein hat derzeit 3 Kampfmannschaften und 14 Nachwuchsteams in den Altersstufen

U-7 bis 1b. 2012 wurden die Nachwuchsmannschaften der U-13, U-15 und U-17 jeweils

Landesmeister. Damit gewann  erstmals in der Geschichte des Vorarlberger Fußballs ein

Verein alle Meistertite im  Nachwuchsbereich. Zudem erhielt Nachwuchsleiter Hans Begle

das Stadtsiegel für  besondere  Verdienste um den Verein überreicht. Die ca. 200 Jugendlichen

werden von 18 ausgebildeten Trainern betreut.

 

 FC Viktoria 62 Bregenz       

Das Gründungsjahr  des Vereins war das Jahr 1962 und so feierte man im Jahre2012 das 50-jährige Jubiläum. Die Viktoria hat 2 Kampfmannschaften und 8 Nachwuchsteams und ca. 150 Jugendliche. Die erste Mannschaft spielt in der dritthöchsten Amateurklasse Österreichs der Landes Liga. Integration wird bei der Bregenzer Viktoria großgeschrieben,   mit Spielern aus rund 20 Ländern und verschiedenen Kulturenwird Integration und soziales miteinander gelebt und  umgesetzt und das macht uns so stark.

 

 

SCHWARZ-WEISS BREGENZ               

 

Estalised 1919

SW Bregenz is an Austrian Football club located in "Vorarlberg`s" capital city Bregenz.

We are right now in the 4th class Vorarlberg Liga and are championship leader. The

home matches are all at the "Casino Stadion"

 

Timetabe of the soccer league

Between 1999 and the season 2004/05 played the club in the austrian soccer league.

In the season 2002/2003 and 2004/2005 played the Club in the internatioal UI Cup.

Our rival was amongst others FC Torino, where we after a 1:0 repository at the Stadion

delle Alpi and a 1:1 home game rejected. At the end of the season 2004/2005 we had

place 5 at the soccer league.

 

Secondary growth

The club has at this time 3 battle teams and 14 secondary growth teams , age U 7  - 1b.

At 2012 becam the seondary growth teams U13, U15 and U 17 Vorarlberg masters. This

was the first time in Vorarlberg football history, that one club won all master titles in secondary

growth! In addition received secondary growth manager Hans Begle an award for spezial

achievmend for the club! The about 200 yougster are trained by 18 certified coaches.

 

 

FC VIKTORIA 62 BREGENZ           

The club has been etablished at 1962, at 2012 we`ve celebratet the 50th anniversary. Viktoria

has 2 battle teams, 8 secondary growth teams and about 150 youngsters. The first team playes

in the 3rd highest amateur class Austria of the Vorarlbergs League. Integration is a big matter at

Viktoria, the players are from about 20 different countrys and cultures. We live Intergration and that

makes us strong!